Dein Song

Zum erste Mal hinter dem Mikrofon stehen und ein Lied aufnehmen, das war für die 7 Teilnehmerinnen des Projektes „Dein Song“ eine ganz besondere Erfahrung. Doch bevor die Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren in die Tonkabine durften, musste fleißig geübt werden. “The One” von DSDS-Star Aneta Sablik hatten sich die angehenden Nachwuchssängerinnen ausgesucht. Das Ergebnis kann sich hören lassen!

Posted in Allgemein, Medienprojekte | Leave a comment

girlspace beim 16. Mädchenkulturtag in Aktion

Spannung, Spaß und jede Menge Überraschungen gab es für die Besucherinnen des 16. Mädchenkulturtags am 14. Juni 2014 im Kölner Jugendpark.

Die girlspace-Aktion Blindwalk bot den Teilnehmerinnen eine spannende Erfahrung. Ausgerüstet mit einer lichtdichten Augenmaske und einem Audioguide begaben sich die Mädchen auf eine interessante Entdeckungsreise, mitten hinein in die Geräusche und Gerüche der vielfältigen Angebote. In einem anschließenden Interview reflektierten die Mädchen ihre Eindrücke.

Darüber hinaus sorgte die girlspace-Tanzgruppe Diamonds für gute Stimmung. Neben vielen anderen Liveacts standen Jessica, Julia, Julie, Marie-Claire  und Tamara auf der großen Bühne im Kölner Jugendpark.

Posted in Allgemein, Veranstaltungen | Leave a comment

girlspace-Tanzgruppe Diamonds: LIVE zu sehen beim Mädchenkulturtag

Die Choreographie ist gut ausgearbeitet, das Bühnenoutfit steht, nun fehlt nur noch der allerletzte Feinschliff.

Unter der Leitung von Tanzlehrerin Anne-Sophie Ehrke bereiten sich die Diamonds (im Programm angekündigt als girlspirit) für ihren Auftritt am 14. Juni 2014 beim Mädchenkulturtag vor.

Die Mädchen freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen. Infos und Programmheft zum 16. Mädchenkulturtag gibt hier: http://www.koelner-jugendpark.de/maedchen.html

 

Posted in Allgemein, Veranstaltungen | Leave a comment

Sommerferienprogramm 2014

Weltreise: Wir entdecken die Welt in Köln! Alle Infos zum Programm und zur Anmeldung gibt es hier!

Posted in Allgemein, Ferienaktion, Medienprojekte | Leave a comment

Medienbox – Medienerziehung für Vorschulkinder

Welche Teile gehören eigentlich zu einem Computer? Wie bedient man eine Maus? Und was kann man mit Computerprogrammen so machen? Antworten auf diese und andere Fragen bekamen Vorschulkinder der KiTa Kartause vom 7.-9. April 2014 im girlspace. Im Rahmen des Projektes „Medienbox“ wurden die Kinder auf spielerische und kreative Weise an den Umgang mit neuen Medien herangeführt. Das absolute Highlight für alle war die Produktion eines eigenen Trickfilms.
 

 

Posted in Allgemein | Leave a comment

girlsday 2014

Im Rahmen des girlsday 2014 beschäftigt sich unsere MIM-Gruppe intensiv mit dem Thema Berufe. Welche spannenden Jobs gibt es überhaupt? Wo findet man gute Informationen zum eigenen Traumberuf und welche Voraussetzungen muss man dafür überhaupt mitbringen? Antworten auf diese und ähnliche Fragen erarbeiteten die Mädchen gemeinsam mit den Workshopleiterinnen Tamari Tsertsvadze, Valeria Werner und Astrid Harder.

Durch verschiedene Spiele und Aktionen konnten die Teilnehmerinnen ihre eigenen Stärken und Talente entdecken.

Die Arbeit mit der Videokamera stieß auf besonders großes Interesse. Die Mädchen überlegten sich verschiedene Fragen zum Thema Berufswahl und führten gegenseitige Interviews.

Um noch tiefer in die Berufsthematik einzusteigen und praktische Erfahrungen zu sammlen, wird die Gruppe in den nächsten Wochen einige Betriebe in der Kölner Südstadt besuchen.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Großes Elterninteresse! Strategien für den Umgang mit jugendlicher Mediennutzung

Facebook, What‘s-App und andere Internetanwendungen gehören heute selbstverständlich zur Lebenswelt von Jugendlichen. Sie bestimmen den Alltag oft rund um die Uhr. Neben den Vorzügen birgt das Internet aber auch Gefahren. Nach einer aktuellen Umfrage soll z.B. jeder dritte Jugendliche schon einmal mit Cybermobbing in Berührung gekommen sein.

Wie kann man junge Menschen an den Umgang mit neuen Medien heranführen? Was versteht man eigentlich unter Cybermobbing und was kann man dagegen tun? Wie können Eltern angemessen reagieren?

Diese und ähnliche Fragen wurden bei einem Elternabend an der Integrierten Gesamtschule Holweide thematisiert. Rund 40 Eltern besuchten die Infoveranstaltung, die am 17. März vom girlspace in Kooperation mit ev-angel-isch durchgeführt wurde.

Der Elternabend fand im Rahmen des Projektes Netz gegen Cybermobbing statt, welches vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert wird.

Weitere Informationen zum Thema Cybermobbing für Eltern, Lehrer und Pädagogen gibt es in unserem neuen Flyer.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Let´s dance!

Ab dem 18. März wird im girlspace wieder regelmäßig getanzt.

Unter der Leitung von Tanzlehrerin Anne-Sophie Ehrke können Mädchen zwischen 12-18 Jahren neue Tanzschritte kennenlernen, eigene Ideen einbringen, für den großen Bühnenauftritt proben und jede Menge Spaß haben.

Termin: dienstags 18:30-20:00 Uhr

Treffpunkt: girlspace – Kapitelhaus – 3. Etage – Kartäusergasse 7a – 50678 Köln

Posted in Allgemein | Leave a comment

Make-IT-Safe: girlspace-Besucherinnen reisen zum 2. Peer Expert-Teffen nach Berlin

Im Rahmen des EU-Projektes Make-IT-Safe werden die beiden 15-jährigen girlspace-Besucherinnen Franziska und Paula zu Peer-Experts im Bereich Internetsicherheit, Cybermobbing und Cybergrooming ausgebildet.

Nachdem die Teilnehmerinnen bei einem ersten Treffen, dass im September 2013 in Düsseldorf stattfand, spielerisch in die vielfältige Thematik eingeführt wurden, standen bei dem Treffen in Berlin die Präsentationen von ersten Projektergenbissen auf dem Programm.

Genauso wie die anderen Peer-Experts aus Marburg, Freiburg, Berlin, Offenburg , und Düsseldorf hatten Franziska und Paula in der Zeit von September 2013 bis Februar 2014 verschiedene Aktivitäten unternommen, um Gleichaltrigen zu einem sichereren Umgang mit dem Internet zu verhelfen und präventiv gegen Cybermobbing und Cybergrooming zu arbeiten. Im Januar 2014 wurde beispielsweise von den beiden Peer-Experts im girlspace ein Workshop durchgeführt, bei dem sich eine Mädchengruppe intensiv mit den neuen Medien und den dazugehörigen Gefahren und Risiken auseinandersetzte.

Mit großem Interesse verfolgten die Jugendlichen in Berlin gegenseitig ihre Präsentationen: Es wurden Ideen gesammelt, Erfahrungen ausgetauscht, Probleme besprochen, Freundschaften geknüpft und Perspektiven für den weiteren Projektverlauf entwickelt.

Im Herbst 2014 sehen Franziska und Paula ihre Peer-Expert-Freunde aus den verschiedensten Städten in Deutschland wieder. Doch bis dahin gibt es noch viel zu tun: Die neuen Impulse müssen umgesetzt und weitere Aktivitäten für einen sicheren Umgang mit dem Internet sollen durchgeführt werden.

Das Projekt Make-IT-Safe wird vom girlspace in Kooperation mit ECPAT – Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung durchgeführt.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Intergalaktische Spione erkunden die Welt der Fotografie

Im Rahmen des Kinderfotofestes NRW begaben sich am 14.12.2013 über 100 fotointeressierte Kinder auf spannende Fotosafari. Sie schlüpften in die Rolle intergalaktischer Spione und erforschten an insgesamt sieben Stationen im Alten Pfandhaus und im girlspace den „Planet Experi“. Im Zentrum ihrer Mission standen kleine Aufgaben, die mithilfe von Fotoexperimenten gelöst werden konnten. Jede erfolgreiche Teilnahme wurde abschließend belohnt.

Das fotopädagogische Projekt wurde in Kooperation mit dem jfc Medienzentrum durchgeführt.

Posted in Allgemein | Leave a comment